Home / Geld / Reich werden Tipps

Reich werden Tipps

Reich werden Tipps und zwar auf die ganz schnelle Art und Weiße. Millionen verdienen und fast nichts dafür tun. Auf Hawaii am Strand liegen und gleichzeitig prasselt das Geld nur so auf das Konto, bis es fast platzt. Jaja, …

Na ganz ehrlich. Wer dir das so verspricht, den solltest du ganz getrost eine Runde auslachen gehen. Denn das ist und bleibt einfach nur ein Traum. Es sei denn, dein Vater ist Bill Gates oder so. Aber ganz ehrlich, wer von Beruf „reicher Sohn“ oder „reiche Tochter“ ist, wird hier sowieso nicht mitlesen.

Reich sein

Ein Traum für die meisten Menschen unter uns. Das Bankkonto ist prall gefüllt, du kannst in den Urlaub wann und wohin du willst. Du fährst dein absolutes Traumauto und lässt es dir einfach nur gut gehen. Wenn du einkaufen bist, schaust du nicht auf den Preis, sondern das, was dir gefällt, wird einfach bestellt.

Es ist der Lifestyle, den die Menschen haben wollen. Es ist der Traum von Freiheit und ein Leben ohne Limits. Einfach tun und lassen was man will. Und das ist das schöne am Reich sein.

Kommen wir aber zurück zum Thema.

Reich werden Tipps: Warum das so nicht funktionier

Nehmen wir als Beispiel doch einfach mal Bill Gates. Einer der reichsten Personen der Welt und auch noch unglaublich bekannt. Ist er von heute auf morgen reich geworden? Nein, absolut nicht.

Hat er hart für seinen Erfolg geearbeitet? Ja, absolut.

Er hatte eine Idee und ein klares Ziel, welches er unbeirrt verfolgt hat.

Also mit nichts tun und reich werden funktioniert es einfach mal nicht.

Was sind die Voraussetzungen?

Viele Menschen sind von der Persönlichkeit nicht reich. Viele sind Meilenweit davon entfernt. Wer reich werden möchte, muss einfordern was er möchte, muss etwas dafür tun. Und das trauen sich viele nicht. Das ist meiner Meinung nach der erste Schritt.

Du darfst keine Angst haben auf dem Weg zum Reichtum. Bzw. ist Angst völlig ok, aber du darfst dich nicht von ihr besiegen lassen.

Warum das so ist? Ganz einfach, ich versuche das mal recht grob zu umschreiben, denn einen allgemeingültigen Weg Millionär zu werden gibt es nicht. Es gibt viele Wege – nur eines ist klar, du musst etwas leisten.

Um Millionär werden, brauchst du Geld. Wie kommst du zu Geld?

A: Du verdienst mehr Geld, bzw. verdienst Millionen.

B: Du sparst und investierst Geld.

Warum die Persönlichkeitsentwicklung wichtig ist:

A: Du musst lernen und wachsen um mehr Geld zu verdienen. Evtl. eine eigene Firma gründen, gute Ideen haben und den Mut alles auch durchzuziehen. Neue Aufgaben stehen vor der Tür, die du zu meistern hast. (Viele haben genau davor Angst)

B: Wenn du keine Millionen verdienst, kannst du Millionär werden, indem du sparst und investierst. Um zu investieren musst du ein gewisses Risiko eingehen. Wenn du aber zu viel Angst hast dein Geld zu verlieren, wird es schwierig. Es gibt kaum eine 100 % sichere Anlage die auch sehr viel Rendite abwirft. (Viele Menschen scheuen das Risiko, weil sie Angst haben Geld zu verlieren)

Du musst also zu einer Persönlichkeit werden, die keine Angst hat und Mutig seinen Weg geht – ohne Kompromisse. Stelle dir einmal vor du hättest vor nichts Angst und willst einfach nur Millionär werden. Du würdest alles dafür tun, ohne zu zögern. Lasse dieses Gefühl einen Augenblick aufsteigen und halte inne. Genau zu so einer Person musst du werden.

Wobei du nicht durch Lug und Betrug zum Millionär werden solltest. Irgendwann rächen sich solche Dinge immer.

Reich werden Tipps: Definiere Reichtum für dich selbst

Kein Mensch wird dir dieses Thema abnehmen können. Manche Menschen brauchen und wollen nicht viel zum Leben. Sie sind „Steinreich“, wenn sie jeden Monat 2000 € in der Tasche haben und in ihrem eigenen kleinen Häuschen leben. Manche müssen den Gürtel enger schnallen, wenn sie 20.000 € im Monat zum Ausgeben haben. Und wieder andere sind es gewohnt mehrere hundert Tausend pro Monat zu verdienen und kommen damit auch recht gut zurecht.

Was ist für dich reich? Reich werden Tipps sollten immer auf deine eigene individuelle Situation angepasst werden. Deswegen solltest du dir selbst alles auf deine Bedürfnisse zuschneiden. Du musst dir über deine eigenen Ziele im Klaren sein. Und wenn dir 2000 € im Monat und ein kleines Häuschen reichen, dann ist das absolut ok. Es geht nicht um einen „reich sein“ Wettbewerb, sondern um dein Leben. Es geht um dein Gefühl, welches dich befriedigt.

Anlegen, Zielen, Feuer

Sowas, sind wir jetzt im Krieg? Nein, weder im Krieg, noch Kämpfen wir. Drei Schritte sind unabdingbar:

Anlegen: Du legst an und hast eine grobe Richtung. Deine grobe Richtung ist dein Ziel. Dein Ziel wohin du willst. Was du erreichen willst – zum Beispiel eine Millionen Vermögen haben.

Zielen: Jetzt fokusierst du dein Ziel ganz genau und tust alles dafür, es zu treffen. Im realen Leben erstellst du dir nun einen Plan, eine Strategie, wie du dein Ziel erreichen kannst. Dieser Plan sollte möglichst genau sein. Übrigens ist es auch nicht schlimm, wenn du den Plan im Laufe der Zeit anpassen musst und vom Ursprung abweichst. Wenn der Gegner sich bewegt hat, musste der Schütze erneut zielen.

Feuer: Schuss und Los! Weder Anlegen, noch das Zielen bringt erfolg, nur die Kombination von allem! Jetzt kommt die Umsetzung. Dein Plan muss nun abgearbeitet werden. Es muss etwas passieren, du musst ins handeln kommen. Nur so kommst du vorwärts – in Richtung dein Ziel. Ohne Handlung – kein Erfolg. Du kannst ein Hausbau solange planen wie du willst, wenn du nicht beginnst den ersten Stein zu setzen, wird nie ein Haus entstehen.

Standhaft bleiben

Es funktioniert nicht immer alles gleich auf das erste Mal. Ganz wichtig ist es, dass du Standhaft bleibst und an deinem Ziel festhältst. Alle reich werden Tipps können dir nur bedingt helfen, wenn deine Mauer umkippt mit dem ersten kleinen Windhauch.

Gegenwind kommt irgendwann auf dich zu. Jetzt musst du lernen, damit umzugehen. Wenn du Standhaft bleibst und lernst damit umzugehen, wirst du deinem Ziel immer näher kommen. Wenn du viele reich werden Tipps liest – merke dir – dieser ist einer der wichtigsten! Deine Ausdauer ist eines der wichtigsten Dinge.

Lerne von erfolgreichen

Tipp: Video Training von einem Millionär

  • Von wem kannst du am besten etwas über Wale lernen? Von Meeresforscher und Walforscher.
  • Von wem kannst du am besten etwas über die Reparatur von Autos lernen? Von einem KFZ-Mechatroniker-Meister mit viel Erfahrung!
  • Wer kann dir am besten erklären wie man Millionär wird? Von einem Multimillionär!

Reich werden TippsWürdest du mir bei diesen Punkten zustimmen? Soll ich dir von einem wirklich tollen Phänomen berichten? Es gibt so unglaublich viele Menschen mit so faszinierenden Talenten. Viele von ihnen haben richtig gute Ideen und gute Produkte. Sie überlegen es sich, selbständig zu machen. Doch irgendjemand aus ihrem Bekanntenkreis rät ganz dringend davon ab. Zwar hat die Person sich selbst noch nie Gedanken über so etwas gemacht – aber man könnte ja Pleite gehen. Die Angst davor Geld zu verlieren ist größer als das Ziel – etwas großes aufzubauen – seinen Traum zu verfolgen. Ist das Geld denn so wichtig, dass man so extrem Angst haben muss, ein wenig davon zu verlieren? 

Viele Menschen verabschieden sich durch solche Tipps von ihren Lebensträumen – weil es ein anderer, der damit keine Erfahrung hat – es bisser wissen soll.

Aus diesem Grund solltest du dich mit erfolgreichen Menschen beschäftigen. Dich mit ihnen treffen, mit ihnen befreundet sein und von ihnen lernen. Dieser Punkt ist Gold Wert und es können sich Ideen eröffnen, die man für unmöglich hält. Diese Ideen bekommst du von einem Freundeskreis, welche nicht erfolgreich sind nicht – sie raten von solchen Ideen lieber ab.

Beispiel von wahren Geschichten:

  • Eine Person kauft eine Wohnung für 250.000 €, lässt die Wohnung intelligent für 30.000 € umbauen und erhöht damit den Marktwert auf knapp 400.000 €, welche ihr geboten wurde.
  • Durch eine Kontakt werden restaurierte und beliebte Oldtimer aus dem Ausland importiert, für 25.000 € je Stück eingekauft, für 55.000 € verkauft und damit liegen sie trotzdem rund 15.000 € unter dem aktuellen Wert, mit welchem sie gehandelt werden.
  • Usw.

Bei solchen Geschäften unterstützen reiche Menschen und motiverien. Die anderen warnen vor möglichen Schwierigkeiten.

Reich werden Tipps bekommst du am besten von Leuten die bereits reich sind. Wenn du solche Menschen kennst, solltest du den Kontakt zu ihnen verstärkt suchen und von ihnen lernen.

Übrigens: Beim Multimillionär Helmut Ament hat man die Möglichkeit sich ein komplettes Jahr von ihm coachen zu lassen. Du hast also die Möglichkeit dich mit einem Multimillionär auszutauschen und du kannst dich von ihm unterstützen lassen. Von ihm bekommst du jede Menge reich werden Tipps. Schau gleich mal hier vorbei.

 

 

Check Also

Antizyklisch investieren

Antizyklisch investieren

Antizyklisch investieren ist eine beliebte Form der Geldanlage. Sie birgt gewisse Risiken, wer allerdings genau …

2 Kommentare

  1. Das mit der Angst stimmt auf jeden Fall. Ich versuche gerade meine Angst weg zu bekommen. Ich weiß nur noch nicht wie ich das genau anstellen soll.

  2. Das Anlegen, zielen, feuer ist ein gutes Beispiel. eigentluch hab ich mich früher immer so aufgeregt, wenn ich geplant habe, etwas dazwischen gekommen ist und alles für die katz war. Aber klar, wenn da was ist, dann muss ich eben neu planen, oder wie hier im beispiel, neu zielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.