Home / Allgemein / Wie werde ich millionär

Wie werde ich millionär

Wie werde ich MillionärViele Menschen haben eine brennende Frage: „Wie werde ich Millionär?“ Diese Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten, denn der Weg zum Millionär ist sehr vielfältig und jeder Mensch muss seinen eigenen Weg gehen, um es erreichen zu können. Einige Dinge gibt es allerdings, welche dazu helfen, Millionär zu werden.

Wie werde ich Millionär – 7 Tipps

Sie bekommen nun 7 Tipps für Ihren Weg zum Millionär. Diese Tipps können nach und nach abgearbeitet werden und wenn Sie dies tun, werden Sie schon einen großen Schritt getan haben. Andere Probleme und Herausforderungen werden auf Ihrem Weg immer wieder dazu kommen. Lassen Sie sich davon nicht aus der Bahn werfen.

#1 Geld ist etwas tolles

Das Unterbwusstsein ist ein mächtiges Mittel auf dem Weg Millionär zu werden. Millionär zu sein, hat zwangsläufig etwas mit Geld zu tun. Menschen, die Geld nicht lieben, werden sich dabei schwer tun. Menschen, welche Geld hassen, werden niemals Millionär werden. Hat man einmal Geld, wird das Geld wieder schnell verloren sein. Der Prozess läuft unbewusst ab und man verliert das Geld indem man es schnell ausgibt oder auf anderer Art und Weiße verliert – man hat dann einfach mal Pech. Es hört sich vielleicht nun etwas Esoterisch an – nichtsdestotrotz entspricht es der Tatsache.

Geld muss im Leben wichtig sein. Geld ist ein Freund und darf nicht versteckt werden. Über Geld sollte man oft und häufig sprechen. Geld muss nicht immer in der Geldbörse versteckt werden, sondern darf auch gerne in der Wohnung frei herum liegen. Wer versteckt denn etwas, das er liebt?

#2 Einkommen ist nicht gleich Reichtum

Bei vielen Menschen ist es so, dass wenn das Einkommen steigt, steigen im gleichen Atemzug die Ausgaben. Die Wünsche werden größer und man will mehr Ausgeben „man hat ja auch dafür gearbeitet“. Man findet viele Gründe, warum man dieses Geld ausgibt und man fühlt sich dabei etwas wohlhabender. Nun die schlechte Nachricht. Einkommen hat mit Reichtum rein gar nichts zu tun. Wenn Sie Beispielsweise monatlich 10.000 € Netto verdienen und Ausgaben von 10.000 € pro Monat haben, werden Sie niemals ein Millionär werden. Es ist absolut notwendig, dass Sie einen größeren Geldbetrag monatlich sparen. Und wenn Sie mehr Geld verdienen, sollten Sie von diesem Mehreinkommen 50% auf die Seite legen und 50% dürfen Sie mehr ausgeben.

Nicht das Einkommen macht Sie zum Millionär, sondern das Sparen, das Investieren.

#3 Einkommenssteigerung

Um Millionär zu werden, reicht ein Nettoeinkommen von 1.500 € nicht aus. Langfristig müssen Sie Ihr Einkommen ständig steigern. Ob Sie sich weiterbilden und einen sehr gut bezahlten Job bekommen, sich selbständig machen oder etwas anderes, steht Ihnen frei. Nur müssen Sie daran beständig arbeiten und es planen. Setzen Sie sich wöchentlich eine Stunde hin und überlegen, wie Sie es schaffen mehr Geld zu verdienen. Fragen Sie sich dabei auch selbst die Frage „Wie werde ich Millionär?“.

#4 Tun Sie etwas mehr

Ziele zu erreichen ist manchmal etwas Aufwendiger. Tun Sie etwas mehr für Ihr Ziel. Wenn Sie wissen wollen wie man Millionär werden kann, gehört ein ordentlichen Einkommen und sparen dazu. Das Beschäftigen damit kostet Zeit. Diese Zeit geht von Ihrer Freizeit ab. Denken Sie an Ihr Ziel und tun Sie täglich etwas, sich zu verbessern. Nur wer mehr gibt, wird mehr bekommen.

#5 Suchen Sie sich Investitionsmöglichkeiten

Machen Sie aus Geld Geld. Sparen Sie und investieren Sie Ihr Geld sinnvoll. Viele reiche Menschen werden nicht (nur) durch ein hohes Einkommen reich, sondern durch sinnvolle Investitionen. Seien Sie kreativ und informieren Sie sich vorher. Investieren Sie in nichts, was Sie nicht verstehen. Sie können investieren in: Akiten, Immobilien, Firmenbeteiligungen, Autos, usw.

#6 Lernen Sie sich verkaufen

Verkaufen ist das A und O in der Wirtschaft. Was die Frage „Wie werde ich Millionär?“ mit Verkaufen zu tun hat, ist ganz einfach. Sie brauchen und wollen mehr Geld. Geld wird durch Leistung erwirtschaftet. Dazu muss man seine Leistung verkaufen (können). Umso besser, einfacher und schneller Sie verkaufen können, desto besser können Sie verdienen – selbst wenn Sie nur sich selbst bei Ihrem Arbeitgeber verkaufen.

#7 Gewohnheiten ändern

Bauen Sie sich Erfolgsgewohnheiten auf. Beobachten und studieren Sie reiche Menschen. Versuchen Sie herauszufinden was sie anders machen und ändern Sie Ihre Gewohnheiten dahin. Lesen Sie Bücher und ändern Sie Ihre Gewohnheiten. Gewohnheiten zu ändern fühlt sich manchmal falsch an, bzw. fühlt man sich unwohl dabei. Das ist normal. Hier müssen Sie durchhalten und beständig daran arbeiten. Disziplin und Wille ist hier erforderlich.

 

TIPP: Coaching von einem Millionär – zu einem Millionär

Check Also

The Secret – Das Geheimnis

The Secret – Das Geheimnis ist ein sehr bekanntes Buch, bzw. Film. Er soll Menschen …

2 Kommentare

  1. Ein sehr interessanter Artikel zum Thema Milionär werden. Ich glaube es gehört noch eniges mehr dazu, um es tatsächlich zu schaffen, dennoch die Informationen hier kann ich nur zustimmen.

  2. Grüße

    Kennst du Dirk Kreuter? Der Ist Experte auf dem Gebiet Verkauf und hat gerade ein neues Buch raus gebracht. Das heit „Entscheidung: Erfolg“ Ich hab es gelesen und finde es ziemlich gut. Er selber ist schon längst Millionär und weiß wie Verkauf und Erfolg funktioniert. Im Buch hat er sogar Kopien aus seinem Notizbuch reingepackt.
    Ist sehr interessant.

    Wenn du dich beeilst hast du noch glück, zur Einführung gibt es es für 5,90€. Danach kostet es 14,90€

    Hier ist der Link: https://goo.gl/WGVR00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.